02.02.2020 12:43 |

Bei Holding Graz

Job für Ex-Politikerin Kathrin Nachbaur in Sicht

Die ehemalige Klubchefin des Teams Stronach, Kathrin Nachbaur, könnte bei der Holding Graz anheuern und als Geschäftsführerin in die Grazer Energieagentur entsandt werden. Die Holding ist ein Sponsor von Sturm Graz, wo Lebensgefährte Christian Jauk Präsident ist.

Eine längere Suche scheint ein Ende gefunden zu haben: Ex-Politikerin Kathrin Nachbaur - als ehemalige Büroleiterin Frank Stronachs führte sie das Team Stronach als Klubchefin im Parlament, bevor sie zur ÖVP wechselte - dürfte einen neuen Job an der Angel haben. Und er ist im Nahbereich der Stadt Graz angesiedelt - wie übrigens auch jene Stelle, um die es zuvor Spekulationen gegeben hatte: Nachbaur war ja im Gespräch als Flughafen-Graz-Chefin.

Nun gibt es Gerüchte, Nachbaur würde bei der Holding Graz anheuern, und zwar im Bereich Marketing. Von dort aus könnte sie als zusätzliche Geschäftsführerin zur Grazer Energieagentur entsandt werden, die zu 95 Prozent im Eigentum der Holding und Energie Graz steht und - laut Firmen-Website - rund 20 Mitarbeiter sowie zwei Geschäftsführer hat.

Gespräche bestätigt
Holding-Graz-Vorstand Wolfgang Malik bestätigt auf „Krone“-Anfrage, dass man „Leute in leitender Funktion im Marketingbereich für die Abwicklung von Klimaschutzprojekten in Kooperation mit der Energieagentur“ suche. Dazu gäbe es auch die Idee einer gleichzeitigen Entsendung in eine Leitungsposition bei der Energieagentur. Mit Nachbaur habe man Gespräche geführt - entschieden sei allerdings noch nichts.

Offene Fragen bleiben: Auch jene, wie eine Mitarbeit Nachbaurs im Marketing geregelt werden kann, da die Holding Graz Sturm Graz sponsert - wo Lebensgefährte Christian Jauk der Präsident ist.

Jörg Schwaiger
Jörg Schwaiger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
12° / 21°
heiter
11° / 20°
wolkenlos
12° / 20°
heiter
9° / 20°
wolkenlos
11° / 21°
wolkig
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.