12.01.2020 06:00 |

Experten analysieren:

So zerstören die Brände in Australien unser Klima

Die Brandkatastrophe in Australien wird massive Auswirkungen auf das Weltklima und damit auch auf Österreich haben, befürchtet Greenpeace. Denn Hunderttausende Tonnen CO2 werden rund um die Erdkugel verblasen.

„Diese Naturkatastrophe zeigt das erschreckende Antlitz der Klimakrise. Denn mittlerweile sind 10,5 Millionen Hektar des Kontinents von den Flammen zerstört worden - eine Fläche größer als Österreich und Slowenien zusammen“, zieht Greenpeace Bilanz.

Tatsächlich könnten diese nicht dramatischer sein. Denn Anfang Jänner hatten die Buschbrände 400 Millionen Tonnen CO2 in die Atmosphäre geblasen. Österreich produziert jährlich „nur“ 80 Millionen Tonnen.

Öde Aschelandschaften statt grüner Lungen
Laut „Krone“-Physiker Werner Gruber wird diese gigantische Menge an Treibhausgasen auch global gesehen nicht ohne Auswirkungen bleiben. Zumal auch in Brasilien, Sibirien und Indonesien wochenlang gigantische Flächen brannten und grüne Lungen für immer in öde Aschenlandschaften verwandelt wurden.

Klimaexpertin Jasmin Duregger von Greenpeace: „All diese Katastrophen werden auch unser Klima mit Sicherheit durcheinanderwirbeln.“

Mark Perry und Gregor Brandl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 07. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.