19.12.2019 16:30 |

Vom Leser inspiriert

Rezept der Woche: Köstliche Dinkelflocken-Makronen

Die süße Verführung der leichten Art und passend zum Advent! Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der „Krone“-Leser nach. Am Menüplan stehen heute: köstliche Dinkelflocken-Makronen von Anni Schmid.

Zutaten: 15 dag Dinkelflocken, 15 dag Rohrzucker, 10 dag geriebene Mandeln, 2 Eier, 1 Tl Backpulver, Butter, 1 Prise Salz.

Zubereitung: 2 Dotter mit 12 1 /2 dag Rohrzucker schaumig schlagen. Dinkelflocken und Mandeln in etwas Butter leicht anrösten, die Masse erkalten lassen. Alles zusammen verrühren und Backpulver dazugeben. Die 2 Eiklar mit dem restlichen Rohrzucker und dem Salz zu steifem Schnee schlagen, dann vorsichtig unter die Dinkelflockenmasse heben. Kleine Häufchen mit größerem Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und 20 Minuten bei 160 GradUmluft backen. 

 krone.at
krone.at
Donnerstag, 27. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.