12.12.2019 06:00 |

Herzlose Tat

Dieb kippt Frau aus Rollstuhl, um ihn zu stehlen

Ein herzloser Dieb hat in der US-Metropole Phoenix im Bundesstaat Arizona versucht, einen Rollstuhl zu stehlen - während dessen Besitzerin noch in diesem saß! Er kippte die wehrlose Frau einfach aus dem Gefährt auf den Boden und wollte dann türmen. Der Zivilcourage von Augenzeugen ist es zu verdanken, dass ihm diese gemeine Tat nicht geglückt ist.

„Trotz seiner Rentier-Schlapfen verbreitete dieser Kriminelle keine Feiertagsfreude“, berichtete die Polizei von Phoenix auf Facebook unter einem Video einer Überwachungskamera. Der Vorfall hatte sich am Tag nach Thanksgiving ereignet.

Die Frau war gerade mit dem Zug gefahren. Kurz vor einer Haltestelle packte der Mann mit dem originellen Schuhwerk den Rollstuhl und warf die Frau einfach zu Boden. Dann stürmte er aus dem Waggon - einige Fahrgäste, die die wilde Szene mitverfolgt hatten, rannten ihm sofort nach und verhinderten, dass sich der Dieb mit der Beute aus dem Staub machen konnte. Der Mann lief jedoch davon.

Mittlerweile konnte der Verdächtige aber gefasst werden. Bei seiner Verhaftung habe er noch immer die Rentier-Schlapfen getragen, so die Polizei.

Miriam Krammer
Miriam Krammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.