10.12.2019 09:09 |

Gewinnt keinen Punkt

Eklat! Tennis-Anfänger tritt bei ITF-Turnier an

Artem Bahmet aus der Ukraine sorgt für Aufsehen. Der junge Ukrainer, der wahrscheinlich noch nie einen Tennisschläger in der Hand hatte, verlor in Katar gegen Krittin Koaykul (Thailand), ohne auch nur einen einzigen Punkt zu gewinnen. Das sorgte für einen Eklat: Wie konnte Bahmet überhaupt beim Profi-Turnier mitmachen? ITF ist die zweithöchste Spielklasse im Tennissport.

Von Bahmet hat noch nie jemand etwas in der Tennis-Welt gehört, sein Gegner Koaykul steht auf Platz Nummer 1369 in der Weltrangliste. Wo auf ebendieser Rangliste Bahmet stehen würde, ist nach dieser Leistung (hier die letzten drei Punkte) schwer zu beurteilen.

Das war also ein sogenanntes Golden Match für den Thailänder (ohne einen einzigen Punktverlust). Die Turnier-Organisatoren stehen jetzt in der Kritik. Diverse Wettanbieter hatten das Spiel auf ihrer Liste.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 29. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.