29.11.2019 19:00 |

Nach Diebstahl

Bezirkschef verspricht: Christkind fürs Fest

Für reichlich Diskussionen und Aufregung sorgte der Bericht über die entwendeten Krippenfiguren am Enkplatz im Wiener Bezirk Simmering. Zweimal wurde ausgerechnet das Christkindl aus der Gruppe gestohlen. Jetzt verspricht Simmerings Bezirksvorsteher Paul Stadler: „Zu Weihnachten liegt wieder ein Baby-Jesus in der Krippe!“

Die Vorgeschichte: Zur Eröffnung des Adventmarkts am Simmeringer Enkplatz wurde vergangene Woche eine Krippe aufgebaut. Innerhalb weniger Tage wurde zweimal das Christkindl aus der Krippe gestohlen. Eine Ersatzpuppe gibt es nicht mehr. Vom Täter fehlt bisher jede Spur. In sozialen Medien wird seit dem „Krone“-Bericht heftig diskutiert.

Ersatz bis zum Heiligen Abend
Daher jetzt der Bezirksvorsteher Stadler: „Ich möchte mich für das große Interesse bedanken, das mir auch gezeigt hat, wie wichtig den Bezirksbewohnern traditionelle Werte sind. Und ich verspreche hiermit, dass das Christkind - egal ob es der Dieb zurückbringt oder nicht - am Heiligen Abend wieder in der Krippe zu finden sein wird.“

Philipp Stewart
Philipp Stewart
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. August 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.