27.11.2019 14:39 |

Royaler Zickenkrieg

Kate erwartet Zwillinge - Meghan „fauchte“ vor Wut

Gerüchte um eine vierte Schwangerschaft von Herzogin Kate wollen einfach nicht abreißen. Mehr noch: Wie ein US-Magazin nun herausgefunden haben will, erwartet die Gattin von Prinz William sogar Zwillinge - ganz zum Ärger ihrer Schwägerin Herzogin Meghan.

Ist Kate schwanger oder nicht? Diese Frage beschäftigt die Royal-Fans nicht zuletzt deshalb, weil die Herzogin unlängst ihren Auftritt bei den Tusk Awards absagen musste. Offiziell hieß es, es sei eines ihrer Kinder erkrankt. Viele mutmaßen nun jedoch, es könnte auch an der starken Übelkeit liegen, die die 37-Jährige schon während ihrer drei letzten Schwangerschaften gequält hatte.

Das US-Klatschmagazin will jetzt sogar erfahren haben, dass Kate nicht nur eines, sondern gleich zwei süße Geheimnisse unter dem Herzen trage. Im Mai sollen die Cambridges vier und fünf demnach das Licht der Welt erblicken.

Die Queen sei schon über die doppelte Freude informiert worden, verriet ein Insider dem Magazin zudem. Und die britische Monarchin habe sich über die Nachricht, noch zwei weitere Urenkerl - dem Vernehmen nach ein Bub und ein Mädchen - zu bekommen, sehr „amused“ gezeigt.

Ganz im Gegensatz zu Herzogin Meghan, die angesichts der Baby-News ihrer Schwägerin vor Wut getobt habe, wurde berichtet.

Zitat Icon

„Meghan fauchte, sie sei es leid, dass Kate der Liebling der Queen ist."

Ein Insider

„Meghan fauchte, sie sei es leid, dass Kate der Liebling der Queen ist, und meckerte gegenüber Harry, dass die Königin nicht zur Taufe von Archie gekommen ist“, wurde ein Insider zitiert, der weiter ausplauderte: „Harry war nicht viel besser. Sie waren beide zickig und kleinlich und attackierten William und Kate dafür, dass sie zur globalen Überbevölkerung beitragen.“

Wie Harry kurz nach der Geburt seines ersten Sohnes Archie im Frühjahr verraten hatte, wollen er und seine Ehefrau darauf verzichten, mehr als zwei Kinder zu bekommen - aus Umweltschutzgründen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.