Am Anti-Rassismus-Tag

Witzelt mit „Sieg Heil“ - Eklat um Star Van Basten

Marco Van Basten ist einer der größten Fußballer aller Zeiten. Das schützt ihn allerdings nicht davor, manchmal unüberlegt zu handeln. In den Niederlanden versuchte man an diesem Wochenende ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Die Mannschaften von Ajax und Almelo standen in der ersten Minute ihres Spieles beide still. Aus Protest gegen den rassistischen Vorfall von Den Haag. Nicht so Van Basten, der nach dem Spiel (4:1) dem deutschen Trainer von Heracles Almelo, Frank Wormuth den Nazi-Gruß „Sieg Heil“ hinterherrief. Es war scherzhaft gemeint, sagte der Weltstar.

Anschließend entschuldigte sich der frühere Top-Goalgetter: Dies sei ein „deplatzierter Witz“ gewesen. Es sei nicht seine Absicht gewesen, „Menschen zu schockieren, ich entschuldige mich dafür“. Auch der Reporter des Senders reagierte: Er sprach von einer „unpassenden Bemerkung, nicht nur heute, sondern an jedem Tag“.

An diesem Wochenende wurde in den beiden höchsten Fußballligen in den Niederlanden eine Schweigeminute gegen Rassismus abgehalten. Die erste Minute nach Anpfiff sollten die Spieler nicht spielen, während auf den Anzeigetafeln eingeblendet wurde: „Rassismus? Dann spielen wir nicht!“

Premier erbost
Zuletzt war es in einem Zweitliga-Spiel zu rassistischen Entgleisungen durch Fans gekommen. Seitdem wird in den Niederlanden verstärkt über das Thema diskutiert. Premierminister Mark Rutte nannte das Verhalten der Zuschauer „ekelhaft, wirklich fürchterlich“.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten