31.10.2019 05:45 |

Qualm-Partys

Christkindlmärkte ohne blauen Dunst

„Raucherparty“: In vielen Kärntner Gastlokalen wird der letzte Qualmtag groß zelebriert. Um Gäste zu halten, eröffnen Wirte neue Plätze fürs Qualmen. Folgen hat das Verbot auch für Christkindlmärkte: Viele Markthütten werden heuer rauchfrei.

„Partytime“ heißt es im Café Helga in der Lodengasse in Klagenfurt. „Eigentlich ist es eine Trauerfeier, denn 90 Prozent unserer Gäste sind Raucher, aber was soll’s“, sagt Besitzerin Helga Cech, die heute jedem Gast eine Zigarette zum ersten Getränk spendiert. So kann man den Tag– wortwörtlich – in vollen Zügen genießen. Um keinen Gast zu verlieren, wurde um tausende Euro ein überdachter Raucherbereich vor dem Café geschaffen, der im Winter beheizt wird. „Es bleibt uns ja eh nichts anderes übrig“, seufzt Helga und hofft, dass es keine Probleme mit den Anrainern geben wird.

Gilt Rauchverbot auch in offenen Punschhütten?
Die Köpfe rauchen auch bei den Organisatoren der Christkindlmärkte. Vor allem geht es um die Frage: Gilt das Rauchverbot auch in offenen Punschhütten? Der Magistrat in Klagenfurt will sich offenbar nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. „Es muss im Einzelfall beurteilt werden, ob ein umschlossener Raum oder eine Freifläche vorliegt“.

Christkindlmarkt: Markthütten rauchfrei?
Sorgen macht man sich am Villacher Hauptplatz, wo in zwei Wochen der Adventmarkt aufsperrt. „Wann gilt eine Hütte noch als offen - und wann nicht mehr. Das ist ein großes Thema unter den Standlern“, so Joe Presslinger vom Organisationsteam. Er ruft alle Hüttenwirte dazu auf, die Gesetzeslage genau zu prüfen.

„Als Veranstalter können wir letztlich eh keinen Einfluss darauf nehmen. Wir könnten bestenfalls die Polizei holen, wenn wer raucht“, fügt Presslinger augenzwinkernd hinzu. Er sei aber optimistisch, dass sich alles einpendeln wird. Presslinger: „Es ist normal, dass es Probleme gibt, wenn etwas neu ist - aber in einem Jahr redet keiner mehr darüber. In Italien hat es auch geklappt.“

Christian Rosenzopf
Christian Rosenzopf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol