03.11.2019 15:00 |

„Krone“-Ombudsfrau

In diesen Fällen sagen wir Danke!

Wenn es um Ihre Anliegen geht, ist uns kein Problem zu klein und keine Sorge zu groß. Die Redaktion der Ombudsfrau versucht immer zu helfen. Folgend eine kleine Auswahl von Fällen, in denen uns das gelungen ist!

Entgegenkommen von Versandhaus
Kundin bei einer großen Versandfirma ist Ingeborg L. aus Kärnten seit vielen Jahren. Ihre Rechnungen bezahlte sie immer per Teilzahlung. Als ihr Lebensgefährte starb, wurde es finanziell immer enger, und sie konnte die Raten nicht mehr bezahlen. „Die offenen Beträge werden durch die Mahngebühren immer höher“, schilderte Frau L. Auf unsere Anfrage verzichtet Universal Versand auf die Hälfte der Kosten. Den restlichen Betrag darf die Leserin in kleinen Raten begleichen.

Kulanter Mobilfunkanbieter
Sehr verwundert war Norbert Ü., als er nach der Auslandsreise mit seiner Familie eine hohe Rechnung für Roaminggebühren erhielt. „Wir haben beim Kauf unserer Handys um Sperren sämtlicher Zusatzdienste ersucht“, teilte uns der Oberösterreicher mit. Wir haben Telering um Aufklärung gebeten und folgende Nachricht erhalten. Die angefallenen Roaminggebühren sind für Dienste angefallen, die in Asien genutzt wurden. Da diese Nutzung nicht im EU-Raum erfolgte, war diese kostenpflichtig. In Kulanz wird der Großteil der Kosten gutgeschrieben.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen