25.10.2019 09:36 |

Mutter in Sorge

Cindy Crawfords Tochter verkehrt mit Schürzenjäger

Ihre Tochter ist zwar 18, aber ein bisschen besorgt kann Cindy Crawford dennoch um sie sein. Kaia Gerber, Model wie ihre Mutter, wird neuerdings nämlich mit einem „Badboy“ an ihrer Seite gesehen. Pete Davidson hat sich als Star der Comedy-Serie „Saturday Night Live“ einen Namen gemacht - und als Schürzenjäger.

Mit seiner Blitzverlobung mit Ariana Grande sorgte Pete Davidson 2018 zum ersten Mal für reichlich Schlagzeilen. Vor den Altar schafften es die Sängerin und der Komiker jedoch nicht: Schon nach vier Monaten war wieder Schluss. 

Viele Affären
Im Frühjahr 2019 turtelte der 25-jährige Frauenheld dann mit Hollywood-Beauty Kate Beckinsale - wilde Knutschereien inklusive. Die Affäre zwischen dem Comedy-Typen und dem 20 Jahre älteren Filmstar dauerte allerdings nicht länger als von Jänner bis Mai.

Immerhin ließ Pete einige Wochen verstreichen, ehe er seine Beziehung zu Margaret Qualley öffentlich machte. Er flog mit der 25-jährigen Schauspielerin („Once Upon A Time In Hollywood“) zum Filmfestival nach Venedig. Margarets Mutter Andie McDowell bestätigte, die beiden hätten „ein nette Beziehung“ - die allerdings den September nicht überlebte.

„Freundschaft“ mit Frauenheld
Mit Kaia Gerber, die Pete in ihrem Apartment besuchte und auch über Nacht blieb, soll es laut Bekanntenkreis aber nur „Freundschaft“ sein.

Gefeiertes Model
Gerber feierte mit 16 Jahren ihr Laufsteg-Debüt bei der New York Fashion Week, seither gilt sie, wie einst ihre Mutter Cindy Crawford, als eines der begehrtesten Models der Welt. Egal, ob bei Chanel, Givenchy, Max Mara oder Saint Laurent, Gerber ist auf allen Laufstegen vertreten.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. März 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.