23.10.2019 11:59 |

Fünf Trafiküberfälle

Fahndung nach bewaffnetem Serienräuber in Wien

Einem bewaffneten Serienräuber, der es im Wiener Bezirk Rudolfsheim-Fünfhaus auf eine Trafik abgesehen hat und bei insgesamt fünf Überfällen Beute im fünfstelligen Bereich machte, ist die Exekutive derzeit auf den Fersen. Die Polizei bittet auch die Bevölkerung um Mithilfe.

Der Gesuchte steht im Verdacht, im Zeitraum von Dezember 2018 bis August 2019 insgesamt fünfmal besagte Trafik überfallen zu haben. Dabei hatte er stets ein Messer bei sich, mit dem er die Angestellten bedrohte und die Herausgabe von Bargeld verlangte. So erbeutete er einen Gesamtbetrag „im unteren fünfstelligen Bereich“, berichtete Polizeisprecher Markus Dittrich am Mittwoch.

Fotos aus Videoüberwachungskamera
Auf Aufnahmen einer Videoüberwachungskamera konnten nun seitens der Polizei Fotos des Tatverdächtigen gesichert werden. Die Exekutive ersuchte nun über Anordnung der Staatsanwaltschaft um Veröffentlichung und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Sachdienliche Hinweise (auch anonym) zu Identität und/oder Aufenthaltsort der gesuchten Person werden an das Landeskriminalamt Wien Außenstelle West, Gruppe Schuster, unter der Telefonnummer 01/31310-25111 oder 25100 erbeten.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen