Wenige Stunden vor Hit

Dortmund-Trainer knallhart: Topstar suspendiert!

Paukenschlag unmittelbar vor dem Schlager der 8. Bundesliga-Runde in Deutschland: Dortmund-Trainer Lucien Favre hat den englischen Jungstar Jadon Sancho suspendiert, der 19-Jährige wird das Heimspiel gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach am Samstagabend verpassen.

Wie der „kicker“ berichtet, soll Sancho in der Länderspielpause verspätet von seiner Nationalmannschaft zurückgekehrt sein. Favre, der zuletzt heftig in der Kritik stand, griff nun knallhart durch und strich den Dribbelkünstler aus dem Kader für das Topspiel gegen Marco Roses „Fohlen“.

Es war übrigens nicht Sanchos erste Verfehlung während seiner Zeit bei Borussia Dortmund. In der Saison 2017/18 unter dem damaligen Trainer Peter Stöger wurde der Engländer in die U23-Mannschaft degradiert, weil er mehrere Male zu spät zum Training erschien.

Das Match zwischen Dortmund und Mönchengladbach können Sie natürlich live im sportkrone.at-Ticker mitverfolgen!

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.