15.10.2019 06:36 |

Packer Bundesstraße

Lkw-Fahrer kam von Straße ab und landete im Acker

Kurz nach 3 Uhr morgens heulten Dienstags in Poggersdorf die Sirenen. Auf der Packer Bundesstraße, Höhe Kreuzergegend, war ein Lkw von der Straße abgekommen und durch eine Bushaltestelle in einen Graben gestürzt. Der Fahrer konnte sich selbstständig befreien. 

Der 50-jährige Lenker aus Kroatien war auf eine Verkehrsinsel gekommen und verriss dann sein Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn. Dann krachte er in die Bushaltestelle und stürzte über die Böschung. Der Lenker konnte sich selbstständig aus dem Auto befreien, wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht. 

Die FF Poggersdorf rückte zur Bergung an. Wegen der Gefahr, dass Treibstoff in den Ackerboden eindringen könne, wurde das Gefährliche-Stoffe-Fahrzeug der Feuerwehr Völkermarkt angefordert.

Immer wieder Unfälle auf B 70
Die Packer Bundesstraße ist beliebte „Ausweichstrecke“ für viele Lkw-Fahrer. Deswegen fordern Anrainer bereits seit Jahren ein Fahrverbot. Auch Schulkinder, die dort täglich zur Bushaltestelle gehen müssen, leider unter dem Schwerverkehr - Hilferufe wurden bisher ignoriert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen