14.07.2004 14:35 |

Dr. Collina

Ehrendoktorwürde für Schiri Pierluigi Collina

Er ist der Star der Schiris: Der italienische Schiedsrichter Pierluigi Collina ist Ehrendoktor der Wissenschaften. Der 44-Jährige wurde von der im Nordosten Englands gelegenen Universität Hull mit dem Titel ausgezeichnet.
Collina, den seine Kollegen sechs Mal zum bestenSchiedsrichter der Welt wählten, leitete bei der Fußball-Europameisterschaft in Portugal unter anderem das Eröffnungsspiel.
 
Der Finanzberater aus Viareggio, der bei der Weltmeisterschaft2002 das Endspiel pfiff, wird bei der WM 2006 in Deutschland nichtmehr dabei sein. Er hat dann die Altersgrenze für Schiedsrichterüberschritten. Deswegen war das EM-Halbfinale zwischen Griechenlandund Tschechien einer seiner letzten internationalen Auftritte.Sein scharfer Blick und die unglaublichen Gesichter, die er schneidet,werden den Fans fehlen, wenn er von der Fußball-Bühneabtritt.
Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten