07.10.2019 17:43 |

Klagenfurter Sportpark

Topstars in Klagenfurt bei der Billard Eurotour

Etliche der weltbesten Billardspieler, unter ihnen die Kärntner Lokalmatadore Jasmin und Albin Ouschan, werden ab 10. Oktober bei der Euro-Tour im Klagenfurter Sportpark ihr Können zeigen. Die „Kronen Zeitung“ sorgt dafür, dass es nicht nur zum Zuschauen ein Vergnügen wird, sondern lädt auch zum Mitspielen ein.

Die Eurotour ist die weltweit größte Billardtour, in der längst mehr als nur Europa drin ist. Auch Topspieler aus Asien und Amerika sind unter den 250 Spielern aus 35 Nationen, die im Sportpark auf 20 Tischen ihr Können zeigen.

Aber nicht nur die Profis können zum Queue greifen. die „Krone“ macht es möglich, dass auch Zuschauer spielen können.

Am 11. November gibt es den Kids-Day. Ein Schnuppertraining für interessierte Nachwuchsspieler unter Anleitung von ausgebildeten Trainern – und auch Asse wie Jasmin Ouschan werden da vorbeischauen

Als Ouvertüre zur Euro-Tour gibt es schon am 9. Oktober ab 19.30 Uhr in der Aula des Sportparks das Pro-Am. Acht Teams, bestehend aus einem der Profis mit einem Amateur aus Sport, Politik, Wirtschaft. Auch ein „Krone“-Leser bekommt die Chance, an der Seite von Stars wie dem aktuellen Weltmeister Joshua Filler zu spielen.

Gernot Kurz
Gernot Kurz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter