03.10.2019 12:15 |

535 Gramm Cannabis

Drogen und Waffen bei Villacher (40) gefunden

Cannabis, Methamphetamin, Mobiltelefone, Bargeld und verbotene Waffen wurden in der Villacher Wohung eines 40-Jährigen gefunden. Das sichergestellte Suchtgift hat einen Straßenverkaufswert von über 6000 Euro. Der Mann wird angezeigt.

Umfangreiche Ermittlungen des Kriminaldiensts des SPK Villach führten zu dem 40-jährigen Villacher. Wie die Polizei mitteilte, wurden in der Wohnung des Mannes insgesamt 535 Gramm Cannabis, teilweise verkaufsfertig abgepackt, und ein Gramm Metamphetamin sichergestellt. Außerdem hatte er verbotene Waffen daheim - etwa einen Schlagring, einen Teleskopschlagstock und eine als Gehstock getarnte Messerklinge. Auch eine Armbrust und Bargeld, das vermutlich aus Drogenverkäufen stammt, wurden gefunden.

Festnehmen ließ sich der Mann aber nicht so einfach. Ein Polizist: „Während der Amtshandlung setzte der 40-Jährige versuchten Widerstand gegen die Staatsanwaltschaft.“ Er wurde wegen des Verdachts des Suchtgifthandels festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Klagenfurt in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.