Es geht wieder los

Ronaldo: „Ich kann von Titeln nicht genug kriegen“

Mit dem Match von Juventus Turin bei Parma beginnt am Samstag die Saison in der italienischen Serie A. Superstar Cristiano Ronaldo legt gleich mit Kampfansage los. ÖFB-Star Valentino Lazaro ist indes der zweitteuerster Inter-Einkauf.

Der neunte Meistertitel in Serie wird Juventus Turin schwer zu nehmen sein - Titel sind in seiner zweiten Saison auch das erklärte Ziel von Cristiano Ronaldo: „Ich kann nicht genug davon kriegen“, erzählte der Portugiese, der als erster Spieler die Liga-Krone in den drei Top-Ligen England, Spanien und Italien einheimste. Über das vergangene Jahr sagt er: „Ich denke, meine beste Saison erlebt zu haben. Mit Juventus gewann ich Meisterschaft und Supercup, mit Portugal die Nations League. Nicht schlecht, würde ich sagen.“

Sein großes Ziel bleibt der sechste Titel in der Champions League: „Ich weiß, dass ich das mit Juve schaffen werde. Wenn nicht diese Saison, dann eben in der nächsten.“ Sein neuer Trainer bei Juventus gewährt ihm alle Freiheiten: „Ronaldo ist der Beste, den es gibt. Meine Aufgabe ist, die zehn Spieler um ihn herum einzuteilen“, ließ Maurizio Sarri, der die ersten beiden Matches in Parma und gegen Napoli wegen einer Lugenentzündung verpasst, mit.

Die vermeintlichen Liga-Rivalen bleiben die üblichen Verdächtigen: Carlo Ancelotti will mit Napoli nach dem letztjährigen Vizemeistertitel der „Alten Dame“ näherrücken. Inter Mailand nahm rund 170 Millionen Euro in die Hand, um wieder auf Touren zu kommen - nach Stürmer Lukaku (65 Millionen Euro) ist ÖFB-Teamspieler Valentino Lazaro (24 Millionen Euro) der zweitteuerste Sommer-Einkauf der „Nerazzurri“.

Ribery bei Fiorentina
Doch auch Juventus rüstete mit Ramsey (Arsenal), Danilo (Man. City) und de Ligt (Ajax) in punkto Qualität auf. Nach Mario Balotelli (Brescia) läuft mit Franck Ribery (Fiorentina) ein weiterer namhafter Star in der Liga auf, er betonte: „Ich bin hier, um Fiorentina zu helfen, und nicht, um mich mit Ronaldo zu messen.“

So startet die serie A 1. Runde, Samstag:
Parma - Juventus Turin
Fiorentina - Napoli

Sonntag:
Udinese - Milan
Cagliari - Brescia
Verona - Bologna
AS Roma - Genua
Sampdoria - Lazio Rom
SPAL Ferrara - Atalanta Bergamo
Torino - Sassuolo

Montag: Inter Mailand (Lazaro) - Lecce

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 13. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.