27.04.2010 11:30 |

Wechsel im Sommer

Felix Magath holt Metzelder von Real zu Schalke

Der ehemalige deutsche Teamspieler Christoph Metzelder wechselt im Sommer zu Schalke 04. Der seit knapp drei Jahren bei Real Madrid unter Vertrag stehende Verteidiger, der mit Saisonende ablösefrei zu haben ist, erhält einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2013. Das teilte der deutsche Bundesligist am Dienstag auf seiner Website mit.

Trainer Felix Magath pries seine prominente Neuverpflichtung für die kommende Saison als "ehemaligen und zukünftigen Nationalspieler" an. "Er ist ein absoluter Führungsspieler mit hohem Verantwortungsbewusstsein. Ich bin heilfroh, dass wir diesen Transfer realisieren konnten", sagte Magath.

Der 29-jährige Metzelder, der mit Deutschland 2002 WM-Zweiter und 2006 WM-Dritter war, hatte vor seinem Transfer nach Spanien sieben Jahre lang ausgerechnet für Schalkes Erzrivalen Borussia Dortmund gespielt, mit dem BVB war Metzelder 2002 auch deutscher Meister geworden.

Bei Real ist Metzelder - auch aufgrund einiger Verletzungen - nie über die Rolle des Reservisten hinausgekommen und musste häufig auf der Tribüne Platz nehmen.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.