01.08.2019 11:58 |

PR-Termine abgesagt

Hamilton immer noch nicht hundertprozentig fit

Mit dem inoffiziellen Medientag geht am Donnerstag der Formel-1-Große-Preis von Ungarn los. Favorit auf dem Hungaroring ist natürlich der Brite Lewis Hamilton. Doch er war schon bei dem Hockenheim-GP gesundheitlich angeschlagen und er ist immer noch nicht hundertprozentig fit. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Im Paddock (wo sich die Teams befinden) hört man, dass der Weltmeister so wenig Zeit wie nur möglich, außerhalb seines Autos verbringen will. Sein Rennstall Mercedes entschied laut des größten ungarischen Portals „index.hu“, seine Medientermine zu minimieren. Damit er sich maximal auf das Rennen konzentrieren kann. Der fünffache Weltmeister hätte auch am Donnerstag und am Samstag PR-Termine gehabt, doch die wurden abgesagt. Das sagte eine Rennstall-nahe Quelle den Reportern von „index.hu“.

Der Grand-Prix von Ungarn gehnt am Freitag mit den freien Trainings auch offiziell los. Hamilton könnte sich mit einem Erfolg auf dem 4,381 Kilometer langen Kurs von den Konkurrenten noch weiter absetzen. Er führt derzeit mit 41 Punkten vor Teamkollege Bottas und 63 Zähler vor Red Bulls Verstappen die WM-Tabelle an.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)