Die Top-Einkäufe

Salzburgs neuer Däne ist teurer als Superstar Mane

Geht es nach der Summe, die Salzburg für den ersten und gleichzeitig vielleicht letzten Sommer-Neuzugang Rasmus Kristensen ausgegeben hat - nämlich rund fünf Millionen Euro -, dann dürfen sich die Fans viel vom Dänen erwarten. Abgesehen von Uru-Super-Flop Joaquin Boghossian, der in der Stevens-Ära gekommen war, von den Bullen bald wieder als Rohrkrepierer von dannen zog, und Andreas Ivanschitz (13 Spiele, ein Tor), waren die Top-Einkäufe ihr Geld wert.

Oder sind wie Cup-Dreifach-Schütze Erling Haaland, Magyaren-Juwel Dominik Szoboszlai dabei, ihr Können unter Beweis zu stellen und ihren Marktwert zu vervielfachen.

Fakt ist: Salzburg hat an Direktablöse für Kristensen mehr geblecht als für Sadio Mané, für den 2012 rund vier Millionen Euro an Frankreich-Zweitliga-Klub Metz überwiesen worden sind. Beim Liverpool-Superstar haben die Bullen dank Weiterverkaufsbeteiligungen unterm Strich fast 20 Millionen Euro verdient. Mittlerweile zählt Mané mit dem irren Marktwert von 120 Millionen überhaupt zu den Top-10-Kickern auf dem ganzen Fußballglobus.

Rekord-Einkäufe
1. Joaquin Boghossian Newells Old B. (Abgebender Klub) 6,9 Mio. €
2. Munas Dabbur Grasshoppers 6,0 Mio. €
3. Erling Haaland Molde FK 5,0 Mio. €
. Rasmus Kristensen Ajax 5,0 Mio. €
5. Andreas Ivanschitz Rapid Wien 4,0 Mio. €
. Sadio Mane FC Metz 4,0 Mio. €
7. Alan Fluminense 3,5 Mio. €
8. Kevin KamplVfR Aalen 3,0 Mio. €
. Karim Adeyemi Unterhaching 3,0 Mio. €
. Dominik Szoboszlai Videoton 3,0 Mio. €

Zurück zum Dänen: Seine „Vorfahren“ in Salzburg waren ziemliche Reinfälle. Betrifft Asger Sörensen, den Ralf Rangnick einst als größtes Verteidiger-Talent Skandinaviens bezeichnet hatte. Betrifft zudem Thomas Augustinussen sowie Peter Ankersen. Immerhin: Ankersen, der sich in Salzburg die Zähne an Christian Schwegler ausgebissen hatte, absolvierte für seinen aktuellen Klub Kopenhagen schon sechs Spiele in der Königsklasse. Salzburger Erfahrungen mit der Champions League? André Ramalho ein Spiel, Rasmus Kristensen acht Minütchen.

Valentin Snobe, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten