01.03.2019 13:32 |

Clever reagiert

Wiener Apotheker ertappt Diebe und sperrt sie ein

Geistesgegenwärtig hat der Geschäftsführer einer Wiener Apotheke am Donnerstagnachmittag reagiert: Als der 37-Jährige zwei Männer beim versuchten Diebstahl beobachtete, sperrte er diese kurzerhand im Geschäft ein. Die Polizei nahm die Verdächtigen im Alter von 27 und 36 Jahren fest. Bei den beiden wurden Rasierklingen und Kosmetikartikel sichergestellt, die offenbar an einem anderen Tatort gestohlen wurden.

Der Apotheker hatte um 14.15 Uhr die Polizei gerufen und die Türen verriegelt. „Anschließend sprach er die Tatverdächtigen auf den versuchten Diebstahl an, woraufhin die beiden den Mann zur Seite stießen und die Flucht ergreifen wollten“, berichtete Polizeisprecher Daniel Fürst. Der Ausgang der Apotheke in Margareten war jedoch elektronisch versperrt und wurde erst für die eintreffenden Beamten wieder geöffnet.

Der 36-Jährige war nach der Festnahme nicht geständig, der 27-Jährige dagegen schon. Beide Georgier wurden wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls angezeigt. Der 27-Jährige wurde außerdem wegen eines Festnahmeauftrags des Bundesamts für Fremdenwesen und Asyl in ein Polizeianhaltezentrum gebracht, sein Komplize kam auf freien Fuß.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien Wetter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter