05.02.2019 07:34 |

Spanier wütend

Hochzeits-Berichte bringen Nadal auf die Palme

Wenn man spanischen Medienberichten Glauben schenken darf, dann läuten bei Tennis-Superstar Rafael Nadal bald die Hochzeitsglocken. Freunde sollen verraten haben, dass der 32-Jährige seine langjährige Freundin Maria Francisca Perello heiraten werde. Dass diese News an die Öffentlichkeit gelangten, gefällt der Nummer zwei der Welt gar nicht.

Ein Journalist des spanischen Mediums „Diario de Mallorca“ wollte ihn vor seinem Haus auf Mallorca auf diese Gerüchte ansprechen. Die Folge: Nadal reagierte genervt und stauchte den Reporter zusammen.

„Werde nichts sagen“
„Ich werde nichts dazu sagen, das hat mich sehr geärgert. Über solche Dinge sage ich nie etwas, und das werde ich auch jetzt nicht tun“, so Nadal, der nicht gerne in der Öffentlichkeit über sein Privatleben plaudert. „Sie wollen mich nach der Hochzeit fragen, oder? Das verstehe ich, das ist Ihr Job, aber ich werde nichts sagen.“

Nadal und Perello sind seit 14 Jahren ein Paar. Seine Herzensdame begleitet den Tennis-Superstar auch immer wieder zu Turnieren und drückt ihm auf der Tribüne die Daumen. Zuletzt musste sich Nadal im Finale der Australian Open Novak Djokovic geschlagen geben.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.