Nachbar schlug Alarm:

Einbrecher auf frischer Tat in Freistadt erwischt

Ein Nachbar schlug sofort Alarm: Auf frischer Tat ertappt wurde ein rumänischer Einbrecher in Freistadt. Er kam in U-Haft. Sein Komplize wurde nur auf freiem Fuß angezeigt.

Ein Zeuge beobachtete am 13. Jänner 2019 wie ein 19-jähriger Rumäne versuchte, gegen 10.10 Uhr über ein gekipptes Fenster in das Haus seines Nachbarn in Freistadt einzusteigen. Er verständigte die Polizei, die Beamten nahmen den Beschuldigen in unmittelbare Nähe des Tatortes fest. Im Zuge der Fahndung wurde auch noch ein 27-jähriger Rumäne als vermeintlicher Komplize angehalten. In seinem Fahrzeug stellten die Polizisten Diebesgut, welches vermutlich von Ladendiebstählen stammt, sicher.

Komplize wurde nur auf freiem Fuß angezeigt
Der 19-Jährige wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Linz in die Justizanstalt Linz überstellt, der 27-Jähriger wird auf freiem Fuß angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter