09.12.2018 10:37 |

Weihnachtsmenü an Bord

Raumfrachter liefert Leckereien für Crew der ISS

Beladen mit Weihnachtsessen und viel zusätzlicher Ausrüstung hat der private Raumfrachter „Dragon“ am Samstag an der Internationalen Raumstation ISS angedockt. Der Deutsche Alexander Gerst und die US-Astronautin Serena Aunon-Chancellor haben den Roboterarm der ISS genutzt, um die Kapsel einzufangen.

Wenige Stunden später sei sie am Samstagnachmittag deutscher Zeit an die ISS angeschlossen gewesen, teilte die US-Raumfahrtbehörde NASA mit. An Bord sind rund 2500 Kilogramm Forschungsausrüstung, Wartungsinstrumente und „Leckereien für die Crew“.

Süßkartoffeln, Kekse und Co.
Darunter seien „Kandierte Süßkartoffeln, Bohnenauflauf und sogar ein paar Kekse“, sagte NASA-Sprecherin Leah Cheshier laut Angaben der Website Space.com. Im Jänner soll die Kapsel wieder zur Erde zurückgeschickt werden. Gerst wird nach derzeitiger Planung die Weihnachtsfeiertage bereits auf der Erde verbringen. Er soll am 20. Dezember zurückfliegen.

Der unbemannte Frachter von Elon Musks Betreiberfirma SpaceX war am Mittwoch an Bord einer „Falcon 9“-Rakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida gestartet.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Schwere Verbrennungen
Schlafenden Ehemann mit heißem Öl übergossen
Niederösterreich
Danny da Costa
Hütter-Schützling verklagt Mutter wegen Trikots
Fußball International
Von Coach Nagelsmann
Entwarnung bei Laimer: „Nichts Dramatisches“
Fußball International
Top-Banker als Mörder?
Mord in Edlitz: Tiefer Fall des „Herrn Direktor“
Niederösterreich
Nach Auftaktniederlage
Ancelotti tröstet Klopp: „Dann gewinnst du die CL“
Fußball International
Öffentlich oder Privat
Ihre Erfahrungen am täglichen Arbeitsweg
Community

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen