30.12.2018 06:00 |

Hüllenlos durch 2018

Die allerschärfsten Promi-Nackedeis des Jahres

Das Jahr der Stars und Sternchen war voller Höhen und Tiefen - aber vor allem auch wieder einmal ausgesprochen textilfrei. Denn neben Promi-Nackedei Nummer eins, Kim Kardashian, hielt auch andere Beautys recht wenig in ihren Kleidern - allen voran Lugner-Ex Cathy. Die schärfsten Fotos und größten Nackt-Aufreger 2018 haben wir hier für Sie gesammelt!

Sie war wohl der Nackt-Aufreger 2018: Cathy Lugner suchte gleich zu Beginn des Jahres in einer Nacktdatingshow nach der Liebe. Doch nicht nur ihre potenziellen „Mr. Rights“ ließen in „Naked Attraction“ auf RTL II die Hüllen fallen, sondern auch die blonde Ex-Gattin von Baumeister Richard Lugner. Lediglich ein wenig glitzernder Intimschmuck am Venushügel vedeckte bei dem Playmate das Nötigste. Kein Wunder, dass da so manchem Fan schon im Februar richtig heiß wurde!

Diese sexy Kurven sind seit dem Frühjahr 2018 unter der Haube - dennoch gab‘s für die Fans von Emily Ratajkowski in diesem Jahr nicht weniger nackte Haut als zuvor. Vor den Standesbeamten ging‘s zwar noch züchtig in Kleidung, in den Flitterwochen hüpfte die britische Model-Beauty aber schon wieder ganz ohne durch die Gegend. Und der Göttergatte? Dem gefiel‘s! Immerhin durfte er sich auch als offizieller Po-Einschmierer betätigen ...

Was ihre Fans am liebsten wollen, das weiß auch Kate Upton. Die Beauty, die Ende des Jahres zum ersten Mal Mama wurde, schrieb an ihrem Geburtstag frech auf Instagram: „Ich weiß, dass ihr mich nackig-nackig-nackt sehen wollt.“ Einen kurzen Clip vom „Geburtstagsanzug“ gab‘s freilich gleich dazu! 

Zu toppen war dieser Nackt-Moment eigentlich nur durch den Oben-ohne-Plumpser vom Felsen, den die kurvige Model-Schönheit Anfang des Jahres beim Shooting für die „Sports Illustrated Swimsuit Issue“ vollführte.

Für viel Aufregung sorgte in diesem Jahr auch Schlager-Beauty Vanessa Mai. Als diese aus dem Sommerurlaub nämlich Oben-ohne-Grüße an ihre Fans verschickte, hagelte es von denen Kritik - sogar so viel, dass sich die 26-Jährige zu dem „Nackt-Eklat“ in einem Video zu Wort meldete. „Ich hatte Bock drauf“, verteidigte sie sich darin auf die Frage ihrer Anhänger, warum sie solche Fotos gemacht und online gestellt habe. Sie frage sich nach all den bösen Kommentaren außerdem, ob die „Deutschen echt so prüde sind“.

Nach der Trennung von Boris Becker fielen bei Lilly Becker auch gleich die Hüllen. Auf Instagram zeigte sich die Noch-Ehefrau des Ex-Tennis-Asses so freizügig wie noch nie, posierte splitternackt vorm Spiegel oder ließ sich im Urlaub von ihren Freundinnen oben ohne ablichten. 

Nicht nur mit ihrer Autobiografie, sondern auch mit viel Freizügigkeit auf Instagram sorgte Ex-Spice-Girl Mel B. in den vergangenen zwölf Monaten für Schlagzeilen. Mit ihrem besten Freund tauchte die Musikerin nämlich einfach mal im Pool unter - ohne Bikini, versteht sich.

Nicht nackt im Pool, sondern nackt beim Pool präsentierte sich Bruce Willis‘ Tochter Tallulah in diesem Jahr. Was Papa wohl zu diesem Schnappschuss gesagt hat?

Auch eine andere Promi-Tochter sorgte heuer für Nackt-Schlagzeilen. Ewan McGregors Tochter Clara ließ für den „Playboy“ alle Hüllen fallen. Die Fotos, die sie auch auf Instagram veröffentlichte, zeigen klar: Von der hübschen 22-Jährigen werden wir wohl auch 2019 noch einiges hören - und sehen!

So nackt wie heuer hat man Kendall Jenner noch nie gesehen! Für das britische „Love“-Magazin ließ die kleine Schwester von Kim Kardashian (fast) alle Hüllen fallen und sich oben ohne im Wasser treiben. Weitere Fotos zeigten Jenner mit zerzaust-aufgetürmter Jackie-Kennedy-Perücke. Lediglich lange Perlenketten flossen über ihren nackten Oberkörper bis zu einem schwarzen Höschen. 

Auch Kendall Jenners beste Busenfreundin hielt heuer wenig in den Kleidern. Ob während des Coachella-Festivals, beim Shooting oder am Red Carpet: Bei der feschen 22-Jährigen gab‘s viel nackte Haut zu sehen.

Weil sie einst zur Riege der schönsten Unterwäsche-Models des Globus zählte, schaffte es Heidi Klum 2018 auch ohne BH, Höschen und Engelsflügel in den Fotoband des Starfotografen Russell James. Im Bildband „Angels by Russell James“ zeigte sich die 45-Jährige mit verwuschelten Haaren und rausgestreckter Zunge. Den Fans gefiel‘s - und wohl auch ihrem Tom!

Wer wird 2019 für die größten Nackt-Aufreger suchen, wer die meiste Zeit oben ohne herumhüpfen? Beim Rückblick auf die letzten zwölf Monate der Promi-Nackedeis ist eines klar: Fad wird es auch im kommenden Jahr mit Emily Ratajkowski, Bella Hadid und Co. mit Sicherheit nicht werden ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen