Horror-Verletzung

Schock-Foto! Große Sorgen um Arsenal-Star Welbeck

Schock in der Europa League! Arsenal-Stürmer Danny Welbeck verletzte sich beim Gruppen-Duell mit Sporting Lissabon offenbar schwer am Knöchel. Nach einem Zweikampf blieb der Engländer am Boden liegen und musste sogar mit Sauerstoff versorgt werden.

Nach etwas mehr als zwanzig Minuten musste das Spiel in London unterbrochen werden. Welbeck, der nach einem Zweikampf unglücklich aufgekommen war, lag mit schmerzverzerrtem Gesicht am Boden. Sofort eilte die medizinische Abteilung des FC Arsenal zum Angreifer.

Der 27-Jährige musste mit Sauerstoff versorgt werden. Der Schock war auch seinen Mitspielern ins Gesicht geschrieben. Ein Foto in den sozialen Netzwerken zeigt, wie unglücklich Welback auf dem Boden landete.

Noch ist keine Diagnose bekannt, es wird sich wohl um eine schwere Knöchelverletzung handeln. Welbeck wurde mit einer Trage vom Platz getragen und durch Pierre-Emerick Aubameyang ersetzt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.