Di, 22. Jänner 2019

Gibraltars Sensation

15.10.2018 09:45

Nations League: Die neuen Helden vom Affenfelsen

 Vor der Partie spielten die armenischen Hausherren versehentlich die Hymne von Liechtenstein für ihre Gäste. Die Kicker vom 6,5 Quadratkilometer großen Affenfelsen Gibraltar revanchierten sich auf ihre Art und Weise, feierten mit dem 1:0 im 23. Anlauf den ersten Pflichtspielsieg! 

Davor hatte es u. a. 0:7-Klatschen gegen Deutschland und Polen oder ein 0:9 gegen Belgien gesetzt. „Dieser Sieg wird als wichtiger und historischer Moment in die Geschichte unseres Landes eingehen“, sagte Teamchef Julio Ribas. Während bei den blamierten Armeniern mit Henrich Mchitarjan ein Arsenal-Millionär kickte, waren bei Gibraltar vor allem ehemalige Futsal-Spieler die Helden.  

Zum Beispiel Tormann Kyle Goldwin, der nach dem Schlusspfiff auf die Knie sank (im Video oben) und hemmungslos Freudentränen vergoss. Oder Abwehrchef Jayce Olivero, der in der neunten englischen Liga bei Abingdon kickt. Gold-Torschütze Joseph Chipolina (traf per Elfmeter) meinte: „Wir haben viele Enttäuschungen wegstecken müssen. Ich denke, niemand hat sich dieses Gefühl mehr verdient als diese Mannschaft.“ 

Kronen Zeitung, 

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.