28.09.2018 11:28 |

Umfrage in Deutschland

Unionsparteien bei Zuwanderern am beliebtesten

Die beliebtesten Parteien in Deutschland bei Menschen mit Migrationshintergrund sind überraschend CDU und CSU. In einer aktuellen Umfrage sagten 43,2 Prozent der Befragten, die Unionsparteien gefielen ihnen am besten. Großer Verlierer der Umfrage ist die SPD, die bei der bisher letzten Umfrage vor zwei Jahren noch auf Platz eins war.

Die Umfrage gab der Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) in Auftrag. Dabei sackte die SPD um 15,1 Prozentpunkte auf nunmehr 25 Prozent ab. Auch die Grünen sanken in der Gunst der Befragten von 13,2 auf zehn Prozent. Für die Linken ergab sich ein Rückgang von 11,3 auf 10,1 Prozent. Zulegen konnte hingegen die FDP (plus 2,8 Prozentpunkte auf 5,2 Prozent), ebenso wie die AfD (plus drei Punkte auf 4,8 Prozent).

„Dieses Ergebnis überrascht mich nicht und ist definitiv auf unsere Bundeskanzlerin zurückzuführen“, sagte die CDU-Politikerin Cemile Giousouf gegenüber der „Welt“. „Viele Menschen mit Migrationshintergrund schätzen ihre konsequente Haltung in der Integrationspolitik. Seit 2005 hat sie eine von Offenheit und Toleranz geprägt Linie verfolgt.“

SPD mit Vertrauensverlust bei den Türkischstämmigen
„Menschen mit Migrationshintergrund bevorzugen nicht länger mehrheitlich die Parteien links der Mitte“, sagte ein Sprecher des SVR gegenüber der „Welt“. Das starke Minus bei der SPD sei „vor allem auf den deutlichen Vertrauensverlust bei Türkischstämmigen zurückzuführen“. Diese hätten 2016 noch zu knapp 70 Prozent die SPD als liebste Partei genannt. In der neuen Umfrage habe sich dieser Wert auf 37 Prozent nahezu halbiert.

Die Umfrage ist Teil des Integrationsbarometers des SVR. Dafür waren zwischen Juli 2017 und Jänner 2018 rund 9300 Menschen befragt worden. Mehr als 23 Prozent der Bevölkerung in Deutschland sind Zuwanderer. Bei der Bundestagswahl 2017 lag der Anteil der Wahlberechtigten mit Migrationshintergrund bei 10,2 Prozent.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).