Einsatz fraglich

West-Ham-Coach zittert um Marko Arnautovic

Der Einsatz von ÖFB-Teamspieler Marko Arnautovic am Sonntag gegen Chelsea ist fraglich. Wie sein Trainer bei West Ham, Manuel Pellegrini, am Donnerstag mitteilte, laboriert der 29-jährige Wiener an einer beim 3:1 gegen Everton erlittenen Knieverletzung. „Wir werden sehen, ob er fit wird. Er hat zuletzt gut gespielt und wir hoffen, dass es sich ausgeht“, so Pellegrini vor dem Duell mit dem Tabellenführer der Premier League.

Arnautovic hat drei der fünf Saisontore der „Hammers“ erzielt und auch beim ersten Saisonsieg gegen Everton (3:1) am vergangenen Wochenende mit einem Treffer und einem Assist geglänzt. Besonderes Lob gab es deshalb zuletzt auch von Englands Stürmer-Legende Alan Shearer. Er hat Arnautovic in seine Elf des 5. Spieltags der Premier League genommen und klar begründet: „Das war die Leistung eines echten Mittelstürmers. Sein Assist kam zum besten Zeitpunkt. Er hat die Mannschaft mit seiner Autorität geführt.“ Allerdings nur bis zur 64. Minute, in der Marko schließlich verletzungsbedingt aus dem Spiel musste. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)