Sa, 19. Jänner 2019

Vom Leser inspiriert

13.09.2018 17:00

Rezept der Woche: Fliegender Jakob

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der „Krone“-Leser nach. Heute für Sie am Menüplan: Fliegender Jakob von Christina Kurz. 

Zutaten: 50 dag Hühnerbrustfilet, 1 große Zwiebel, 10 dag Speck, 25 dag Champignons, Sojasauce, 1 /2 Becher Schlagobers, 1 /2 Becher Creme fraiche, Öl (z.b. Erdnussöl), 2 Bananen, 5 dag Erdnüsse, Garam Masala (indisches Gewürz), süße Chilisauce, Chilipulver, Salz.

Zubereitung: Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und salzen. In etwas Erdnussöl goldbraun anrösten, dann Speck- und Zwiebelwürfel dazugeben und ebenfalls anrösten. Etwas Sojasauce, das Obers und die Creme fraiche zugeben und aufköcheln lassen. Die blättrig geschnittenen Champignons in einer eigenen Pfanne mit etwas Öl kurz anrösten. Die Champignons zum Fleisch geben. Das Ganze mit Chilipulver, Garam Masala und der süßen Chilisauce abschmecken. Alles in eine Auflaufform füllen und die 2 geschälten Bananen in dünne Scheiben geschnitten oben drauf legen. Das ganze für 20 Minuten bei 200 Grad im Backrohr braten. Nach 10 Minuten Bratzeit mit den gehackten Erdnüssen bestreuen. Mit Basmatireis anrichten.

 krone.at
krone.at
Aktuelle Schlagzeilen
ÖFB-Star sagt Sorry
Neuer China-Klub bietet 40 Millionen für „Arnie“
Fußball International
Bei Hoffenheim
Sieg! Eiskalte Bayern starten die Dortmund-Jagd
Fußball International
Trotz Wiederwahl
Knalleffekt! Lustenau-Boss Nagel tritt zurück
Fußball International
Transfer perfekt
Kainz zu Köln-Deal: „Freue mich auf neues Kapitel“
Fußball International
Sturm nur Remis
Salzburg startet mit Tor-Gala in Testspielserie
Fußball National
Neue Kampagne
Rapid-Gegner Inter reagiert auf Affenlaute
Fußball International
Geheime Details
Mourinho zu Klub-Boss: „Zahle und rede nicht“
Fußball International
Levante-Beschwerde
Protest abgelehnt! Barcelona bleibt im Cup-Bewerb
Fußball International
Keine Versteigerungen
Post verkauft unzustellbare Pakete an Mitarbeiter
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.