Sa, 20. Oktober 2018

Nacktrolle!

07.08.2018 09:56

Jennifer Lopez spielt in neuem Film Stripperin

Jennifer Lopez, die gerade ihren 49. Geburtstag im Bikini gefeiert hat, soll in dem geplanten Film „Hustlers“ die Hauptrolle als Ex-Stripperin spielen, die zusammen mit anderen Frauen reiche Kunden ausnehmen will.

Keine andere Schauspielerin könnte diese Figur mit so einer „Vielschichtigkeit, Menschlichkeit und Intelligenz“ darstellen, sagte Regisseurin Lorene Scafaria am Montag dem US-Branchenblatt „Hollywood Reporter“ über die Rollenbesetzung.

Scafarias Film beruht auf der wahren Geschichte einer Gruppe von früheren Stripperinnen in New York, die einen Plan ausheckten, ihren reichen Wall-Street-Kunden Zehntausende Dollar aus der Tasche zu ziehen. Die Regisseurin schrieb auch das Skript nach der Vorlage eines Artikels von 2015 in der US-Zeitschrift „New York Magazine“. Lopez soll die Anführerin der Frauen spielen.

Die aus der New Yorker Bronx stammende Sängerin war schon in mehreren Filmen Hauptdarstellerin, darunter in den Komödien „Wedding Planner - verliebt, verlobt, verplant“, „Manhattan Love Story“ und „Das Schwiegermonster“. Zuletzt spielte der Latina-Star in dem Psychothriller „The Boy Next Door“ mit.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.