Fr, 21. September 2018

Vom Leser inspiriert

23.08.2018 17:00

Rezept der Woche: Zucchini à la Asia

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der „Krone“-Leser nach. Heute für Sie am Menüplan: Zucchini à la Asia von Hildegard Kruckenfellner. 

Zutaten: Für 2 Personen: 3 kleine Zucchini, 1 Hand voll ungesalzener Cashewnüsse, Olivenöl, Kräutersalz, 1 Knoblauchzehe, Currypulver, etwas Qimiq zum Kochen, Wasser.

Zubereitung: Die Cashewnüsse leicht anrösten und zur Seite stellen. Zucchini raspeln und in Olivenöl anrösten, mit Kräutersalz und der zerdrückten Knoblauchzehe würzen. Dann soviel Qimiq und Wasser zugeben, dass eine sämige Sauce entsteht. 1 Minute köcheln lassen, nochmals abschmecken, geröstete Cashewnüsse dazugeben und mit Curry bestreuen.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.