16.08.2018 15:00 |

Vom Leser inspiriert

Rezept der Woche: Geröstete Leber

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der „Krone“-Leser nach. Heute für Sie am Menüplan: Geröstete Leber von Ulrike Schwaiger

Zutaten: 30 dag Kalbsleber, 2 kleinere Zwiebeln, 1 Suppenwürfel, Pfeffer, Majoran, Salz, Mehl, Butter, 1 /8 l Schlagobers, Fett.

Zubereitung: Gehackte Zwiebeln in heißem Fett goldgelb rösten. Die klein geschnittene Leber dazugeben, kurz durchrösten und mit etwas Mehl stauben. Mit wenig Wasser aufgießen, Suppenwürfel einbröseln. Mit Majoran, Pfeffer und Salz abschmecken. Mit Schlagobers verfeinern und nur kurz aufkochen, da die Leber sonst hart wird. Erdäpfelpüree und grünen Salat dazu servieren.

 krone.at
krone.at

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.