Mi, 17. Oktober 2018

Muguruza ohne Chance

07.06.2018 19:07

Peya out, Halep und Stephens im Paris-Finale!

Simona Halep hat am Donnerstag zum dritten Mal das Endspiel der French Open erreicht. Die topgesetzte Rumänin setzte sich gegen die als Nummer 3 gesetzte Vorjahrs-Wimbledonsiegerin Garbine Muguruza nach 92 Minuten mit 6:1,6.4 durch und steht in ihrem insgesamt vierten Major-Endspiel. Durch den Sieg über die Spanierin behielt Halep auch die Nummer-1-Position. Im Finale am Samstag trifft die 26-Jährige auf Sloane Stephens. Der Österreicher Alexander Peya schied mit dem Kroaten Nikola Mektic im Herren-Doppel-Halbfinale aus.

US-Open-Siegerin Sloane Stephens ist Finalgegnerin der Tennis-Weltranglisten-Ersten Simona Halep im Endspiel der French Open am Samstag. Stephens setzte sich am Donnerstag in Paris in einem amerikanischen Duell 6:4,6:4 gegen Madison Keys durch, die sie auch im Vorjahr im Finale der US Open besiegt hatte.Für die 25-jährige Weltranglisten-Zehnte aus Florida ist es das zweite Endspiel bei einem Grand-Slam-Turnier. 

Peya und Mektic out
Für den ersten von drei Österreichern im Halbfinale der French Open ist am Donnerstagabend Endstation gewesen: Alexander Peya und sein kroatischer Partner Nikola Mektic mussten sich auf dem Court Suzanne Lenglen den Franzosen Pierre-Huges Herbert und Nicolas Mahut nach 94 Minuten mit 3:6,4:6 geschlagen geben.

Damit kann es nicht mehr zum Doppel-Endspiel zweier Österreicher kommen. Oliver Marach hat am Freitag (nicht vor 12.30 Uhr) an der Seite seines ebenfalls kroatischen Partners Mate Pavic ja auch die Chance, ins Endspiel einzuziehen. Marach/Pavic treffen auf die Spanier Feliciano und Marc Lopez.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Lange Pause droht
Sehstörungen! Altach in Sorge um Stürmer Aigner
Fußball National
Brasilien-Präsident
Wegen Wahlwerbung: Barca wirft Weltfußballer raus
Fußball International
Sensationsteam
So feiert Gibraltar den zweiten Sieg in Folge!
Fußball International
Instagram-Aussetzer
Peinlich! Schalke-Profi beleidigt Mutter von Fan
Fußball International
Nach Ronaldo-Effekt
Juventus-Fans boykottieren das Derby gegen Milan!
Fußball International
Flyers siegen im Krimi
NHL-Cracks Raffl und Grabner erneut ohne Punkt
Eishockey
Nations League
Irre Schewtschenko-Ära! Ukraine in A aufgestiegen!
Fußball International
Nach Kapitäns-Krach
Janko wusste nicht, was er mit Schleife tun soll
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.