Sa, 21. Juli 2018

„GTA“, „Max Payne"

31.01.2018 10:30

Spiele-Hits von Rockstar Games im „Humble Bundle“

Spiele zum Schleuderpreis gibt es noch bis zum 14. Februar im aktuellen "Humble Bundle". Enthalten sind dieses Mal Action-Kracher wie „GTA IV“ und andere Titel von Entwickler Rockstar Games.

Für weniger als einen Euro, nämlich 81 Cent, kommen Gamer bereits in den Genuss der Titel "Manhunt" (Achtung: In Deutschland steht das Spiel auf dem Index und ist daher dort nicht inkludiert), "GTA Vice City", "GTA III" und "Max Payne".

Wer mehr als den Durchschnittspreis von aktuell 7,68 Euro (Stand: Mittwochvormittag) zahlt, erhält oben drauf die Spiele "Bully", "GTA San Andreas", "L.A. Noire" und "Max Payne 2".

Die komplette Rockstar-Dröhnung erhält, wer rund zwölf Euro oder mehr zahlt. Dann gibt es zusätzlich das "L.A. Noire: DLC Bundle", "GTA IV", "GTA: Episodes from Liberty City" sowie "Max Payne 3".

Ein Teil der Erlöse des "Humble Bundle" geht wie immer an einen guten Zweck, und zwar konkret an die Rainforest Alliance zum Schutz des Regenwaldes.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.