Mo, 20. August 2018

Hollywood-Satire

31.01.2018 12:43

„The Disaster Artist“

In "The Disaster Artist" erweist sich James Franco als guter Regisseur, großartiger Schauspieler und Alchemist. Der Hollywoodstar hat aus der Geschichte von "The Room", einem Meisterwerk der Filmstümperei, einen liebevollen Tribut an Träumer gemacht. Er selbst ist in der Hauptrolle als Tommy Wiseau zu erleben - jenem Mann, der für viele den schlechtesten Film aller Zeiten abgeliefert hat. Natürlich unfreiwillig, war doch ein Meilenstein cineastischen Schaffens sein Ziel. Während das aber nach allen Regeln der Kunst misslang, ist Franco hingegen eine liebevolle und amüsante Auseinandersetzung geglückt, für die er nicht zuletzt mit einem Golden Globe ausgezeichnet wurde.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).