Mi, 24. April 2019
21.12.2017 10:59

Immer Nachschub

DiCaprio: Büchlein mit Namen Tausender Frauen

Oscarpreisträger Leonardo DiCaprio scheint ständig Nachschub an Superfrauen zu haben. In Hollywood unkt man deshalb, dass er sich seine Liebhaberinnen aus dem “Victoria's Secret”-Katalog auswählt.

In Wirklichkeit soll Leonardo DiCaprio aber laut dem Magazin “OK!” ein “kleines schwarzes Büchlein” haben, in denen die Namen und Telefonnummern Tausender schöner Frauen notiert sind. Das berichtet "Enterpress News".

Diese seien allzeit zu einem Date mit dem Oscargewinner bereit. Laut eines Insiders teilt der 43-Jährige auch gerne mal seine Groupies mit seiner Entourage: "Er gibt seinen Single-Freunden die Nummern einiger der Girls weiter. Es sind für ihn allein einfach zu viele.”

Und wer von den Damen mal das Glück hat, Leo für eine Nacht für sich zu bekommen, muss vorher laut Bericht einen Schweigevertrag unterzeichnen. 

Prominente Ex-Freundinnen
Zu seinen Ex-Freundinnen zählen das brasilianische Model Gisele Bündchen und die israelische Schönheit Bar Refaeli. Auch mit dem deutschen Model Toni Garrn wurde er gesehen. Seine jüngste Eroberung soll das argentinische Model Camila Morrone sein. Die Beauty ist zwanzig Jahre alt und angeblich direkte Nachfolgerin von Jaden Smiths Ex-Freundin Sarah Snyder.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
2:0 gegen Alaves
FC Barcelona steht knapp vor dem Titelgewinn
Fußball International
Es geht um 1,1 Mio. €
Krimi um Sportwagen: Anklage wegen Betrugs steht
Österreich
Bringt Wunschliste mit
Kanzler Kurz reist heute zum Gipfel nach Peking
Österreich
Historisches Tor
Irre! Hasenhüttls Knipser trifft nach 7 Sekunden
Fußball International
Teurer Spaß?
Nicolas Cage: Ex will Unterhalt für vier Tage Ehe
Video Stars & Society
Was war das denn?
Faule Eier: Tormann-Patzer sorgen für Aufsehen
Fußball National
ORF-Skandal in „ZiB 2“
Vilimsky streitet mit Wolf vor laufender Kamera
Österreich
Premier League
Rekord-Tor reicht Southampton nicht zum Sieg
Fußball International
Sieg gegen HSV
Pokal-Finale! Leipzig träumt vom ersten Titel
Fußball International
Rapid-Coach Kühbauer:
„Wichtig, dass es im Fußball eine Pause gibt“
Fußball National
Wacker bleibt Letzter
Altach überrollt Innsbruck im West-Derby
Fußball National
Sieg in Hartberg
Rapid nach zwei argen Goalie-Patzern in Tor-Laune
Fußball International

Newsletter