Di, 25. September 2018

Sexy Nachschub

13.11.2003 14:05

Kylie auch noch mit "Greatest Hits"-Album

Mit "Greatest Hits 87 - 97" bringt uns Kylie Minogue rechtzeitig vor Weihnachten eine Werkschau über die Zeit, als sie noch nicht ganz so cool war wie jetzt. Einige Highlights zum sich in alten Reminiszenzen suhlen und auch einige unterschätzte Songs finden sich auf der Doppel-CD.
Wir erinnern uns: Ende der 80iger Jahre stürmteeine dünne (körpelich und stimmlich) Australierin mitKaugummi-Popsongs wie "Locomotion" und "I should be so lucky"die europäischen Charts. Kylie Minogue war das Liebkind derFans in England, Deutschland, Österreich usw... Mit Schönlingund Charts-Sternschnuppe Jason Donovan trällerte sie dasDuett "Especially for you", woraufhin alle sofort an eine Liaisonder beiden Australier dachten - weit gefehlt. Dann wurde es plötzlichstil um Kylie - sie hatte den Trendzug verpasst und konnte sicherstim neuen Jahrtausend erfolgreich neuerfinden...
 
Dazwischen liegen aber durchaus einige Highlights,die bis heute schwer unterschätzt werden. Zum Beispiel dasverlockend gehauchte "Confide in me", das bereits Mitte der 90erzeigte, in welche Richtung es mit Kylie gehen könnte. Würdesie diesen Song heute releasen, er wäre ein garantierterCharterfolg. So ging er damals unter, genauso wie einige andereSongs.
 
Als Zugabe gibt's auf CD 2 einige der größtenHits von Kylie im neuen Remix-Gewand.
 
Für alle Kylie Fans ist diese CD ein Muss- und auch für alle anderen, entweder, um sich köstlichdarüber zu amüsieren, oder um ihn Ehrfurcht zu erstarrenvor einer Künstlerin, die sich von unzähligen Rückschlägennicht aus der Bahn werfen ließ und heute einer der größtenweiblichen Po(p)-Stars der Welt ist...

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.