11.01.2008 19:42 |

Doppelter Meineid

Marion Jones zu sechs Monaten Haft verurteilt

Die 32-jährige US-Sprinterin Marion Jones ist am Freitag von einem Gericht in White Plains im US-Bundesstaat New York wegen zweifachen Meineides zu sechs Monaten Haft verurteilt worden. Jones hatte im Oktober 2007 zugegeben, gegenüber Untersuchungsbehörden gelogen zu haben und widersprach ihren Aussagen, die sie bei einer Anhörung im November 2003 gemacht hatte.

Damals wurde sie im Zuge des BALCO-Skandals befragt und bestritt jeglichen Dopingmissbrauch vehement. Vor drei Monaten gab sie angesichts einer drohenden Haftstrafe zu, von September 2000 bis Juli 2001 gedopt zu haben.

Im Anschluss an ihr Geständnis erklärte sie ihren Rücktritt vom Leistungssport. Die Kalifornierin bekannte sich außerdem schuldig, im Zusammenhang mit einem Scheck-Betrug gegenüber den Untersuchungsbehörden nicht die Wahrheit gesagt zu haben.

Jones musste fünf Olympia-Medaillen zurückgeben
Sowohl der Weltleichtathletik-Verband (IAAF) als auch das Internationale Olympische Komitee (IOC) strichen die US-Amerikanerin nach ihrem Dopinggeständnis aus allen Siegerlisten. Ihre 2000 in Sydney gewonnenen fünf Olympia-Medaillen, darunter drei goldene, hat Jones bereits zurückgegeben.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 05. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten