28.01.2007 11:46 |

Promi-Märchen

Prinz Becks und Scarlett Aschenputtel für Disney

Wann hat Mann schon einmal die Gelegenheit, sich wie ein richtiger Prinz zu fühlen? Eben! Also hat sich Fußballer David Beckham als Einstand zum Umzug in die USA von Starfotografin Annie Leibovitz als Märchenprinz ablichten lassen - einem neuen Disney-Werbefeldzug sei Dank. Alle Fotos findest du in unserer Linkbox!

Doch nicht nur Becks durfte seine Lieblingsmärchenfigur - der Prinz, der Dornröschen wachküsst - mimen. Auch Schauspielerin Scarlett Johansson und Sängerin Beyoncé Knowles haben sich alle Mühe gegeben, den ansonsten animierten Figuren Leben einzuhauchen.

Scarlett etwa schwebt mit einem 325.000 Dollar teuren Diamantendiadem die Treppe vor dem Märchenschloss herunter. Beyoncé mag es wohl gern schräg, sie sitzt als Alice im Wunderland in einer übergroßen Teetasse. Mit dabei sind Sänger Lyle Lovett und Schauspieler Oliver Platt. Ziel der Werbeaktion ist, mehr Gäste in die Disney-Vergnügungsparks zu locken.

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol