Di, 18. September 2018

Sänger als Soldat

17.07.2017 10:42

"Game of Thrones": Ed Sheeran entzweit die Fans

"Der verdammte Ed Sheeran hat seine neueste Single in Westeros released." "Wenn Arya Ed Sheeran killt, war es das wert." "Nichts holt mich so sehr aus einer Fantasiewelt wie ein Auftritt von Ed Sheeran." Die Fans der kultisch verehrten Fantasyserie "Game of Thrones" sind über den Auftritt des populären Sängers als Lannister-Soldat entzweit.

Musiker Ed Sheeran (26) hat in der ersten Folge der siebenten Staffel der Fantasy-Saga "Game of Thrones" einen musikalischen Gastauftritt hingelegt. In der am Sonntag in den USA ausgestrahlten Episode, die seit drei Uhr früh im Original auch auf Sky und dem Streamingdienst Sky Ticket (www.skyticket.at ) abrufbar ist, spielte der Brite einen namenlosen Soldaten des Hauses Lannister, der am Lagerfeuer ein Lied anstimmt.

Fans entzweit über Auftritt
Die zufällig vorbei reitende Arya Stark, gespielt von Maisie Williams, stellt fest: "Das ist ein schönes Lied. Das habe ich noch nie zuvor gehört", worauf Sheerans Charakter entgegnet: "Es ist ein Neues."

Auf Twitter wurde gleich losgeschimpft. Während die einen dem Song, den im Buch übrigens Tyrion Lannister zum Besten gibt, als neuen Hit bezeichneten, wollten die anderen den Sänger gleich im besten "Game of Thrones"-Stil gekillt sehen.

Wobei gar nicht klar ist, ob Sheeran noch einmal auftaucht. Seine Rolle wurde als Überraschung für Maisie Williams, die den Sänger verehrt, in die Serie geschrieben.

Sheeran findet Szene "anständig"
Der rothaarige Popstar postete während der Ausstrahlung Bilder von den Dreharbeiten auf Instagram. Er selbst finde, die Szene sei "anständig" geworden. "Ich mag sie", sagte er vor einigen Wochen "Entertainment Tonight".

Was noch passiert? Arya killt jede Menge Freys, Daenerys ist endlich übers Meer gekommen und geht in Dragonstone an Land, Cersei bereitet sich auf den Krieg vor und verbündet sich mit Euron Greyjoy und Jon Snow trifft Entscheidungen, mit denen Sansa nicht einverstanden ist.

Die siebente Staffel der Serie läuft in deutscher Übersetzung jeden Montag um 20.15 Uhr auf dem Bezahlsender Sky Atlantic HD sowie beim Streamingdienst Sky Ticket.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Gegen Paris
3:2 - Klopps Liverpool siegt in letzter Minute
Fußball International
Zahlreiche Stichwunden
Spanische Top-Golferin Barquin (22) ermordet!
Sport-Mix
Zweite deutsche Liga
Salzburg-Leihgabe Hwang schießt HSV zum Sieg
Fußball International
Rückzug als Parteichef
Kern wird SPÖ-Spitzenkandidat bei Europawahl
Österreich
Bayern-Start in die CL
Rummenigge warnt vor Benfica ++ Sanches im Fokus
Fußball International
Perfekter CL-Start
Krasse Messi-Gala bei 4:0-Triumph des FC Barcelona
Fußball International
Nach Ekel-Attacke
Vier Spiele Sperre für Juve-Spucker Douglas Costa
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.