¿Krone¿-Christkind

Kleine Freude für große Familie

Unsere Leser sind jedes Jahr treue Helfer des „Krone“-Christkinds, das auch heuer wieder um Unterstützung bittet. Wie für eine Familie im Bezirk Linz-Land: Fünf Buben verloren ihre Mutter, die Tante hat sie aufgenommen und ihnen ein Zuhause gegeben. Die Wünsche sind bescheiden.

Als Mutter eines jetzt siebenjährigen Buben hat die fürsorgliche Frau auf einen Schlag insgesamt sechs Söhne! Ein bisschen Zeit ist schon vergangen, für die größeren Neffen ist die Tante schon die neue Mama. Nur der fünfjährige Sandro hat es schwerer, er sagt immer noch: „Die Mama ist mit dem Auto baba gefahren und kommt wieder.“ Er ist noch zu klein, um zu verstehen, dass ein grausames Schicksal ihm die Mutter genommen hat.

Die Wünsche der „Rasselbande“ sind bescheiden: ein bisschen mehr unternehmen können, vielleicht einmal ein paar Tage Skifahren. Irgendwo ganz in der Nähe, wo es nicht so teuer ist.

Wenn Sie, liebe Leser, dabei helfen möchten, spenden Sie bitte auf unser „Krone“-Sonderkonto 60.000-7 (BLZ 54.000) bei der Linzer Hypo unter dem Kennwort „Rasselbande“. Herzlichen Dank!

 

 

Foto: Chris Koller

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol