27.04.2017 10:56 |

Sahnen pro Folge ab

"GoT"-Stars brechen mit Mega-Gagen alle Rekorde!

"Game of Thrones" zählt zu einer der erfolgreichsten Serien der letzten Jahre und zieht Folge für Folge Millionen Zuschauer in ihren Bann. Da verwundert es nicht, dass auch die Hauptdarsteller mittlerweile echte Mega-Gagen bekommen - und mit diesen jetzt einen neuen Rekord aufstellen.

Fünf Hauptdarsteller, fünf rekordverdächtige Gagen. Emilia Clarke (Daenerys Targaryen), Kit Harington (Jon Schnee), Lena Headey (Cersei Lennister), Peter Dinklage (Tyrion Lennister) und Nikolaj Coster-Waldau (Jaime Lennister) können sich laut britischer Zeitung "Daily Express" richtig freuen. Die "Game of Thrones"-Stars konnten mit ihren Gagen, die sie für die letzten beiden Staffeln erhalten haben, einen neuen Rekord aufstellen.

Pro Folge bekamen die Fünf laut Informationen der Zeitung nämlich in der siebten und achten Staffel bis zu 2,5 Millionen Dollar Gage - und das würde sie zu den bestbezahlten Serienstars aller Zeiten machen. Zum Vergleich: Die "Game of Thrones"-Stars verdienen somit mehr als das Doppelte wie die Nerds aus "The Big Bang Theroy". Kaley Cuoco, Johnny Galecki, Jim Parsons und Co. kriegen rund eine Million Dollar pro Folge auf ihre Konten überwiesen. Immer noch stattlich, den Serien-Topverdiener-Titel müssen sie nun aber dennoch abgeben.

Die unbeschreiblich hohen Gagen der Stars von "Game of Thrones" haben aber einen guten Grund - nämlich komplexe Bonus-Klauseln. Die Hitserie wird in mehr als 170 Ländern gesendet und die Darsteller werden an diesen Einnahmen prozentual beteiligt. Außerdem füllen Wiederholungen, die vor allem im US-TV gesendet werden, das Börsel von Harington, Clarke und Co. auf. Ohne diese "Zuckerln" bekämen die Stars nämlich laut Bericht nur etwa 1,14 Millionen Dollar pro Folge.

Auf Platz drei und vier der Topverdiener unter den Serienstars rangieren übrigens die "Walking Dead"-Helden mit Andrew Lincoln (Rick Grimes) und Norman Reedus (Daryl Dixon), die 650.000 und 550.000 Dollar pro Folge bekommen sowie die "Grey's Anatomy"-Darsteller. Die Serien-Ärzte rund um Ellen Pompeo verdienen pro Folge stolze 350.000 Dollar.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter