Mo, 20. August 2018

Witzig!

23.03.2017 11:33

Leguan stürmt Tennis-Court! Haas macht ein Selfie

Ein tierischer Flitzer sorgte beim ATP-1000-Turnier von Miami für eine kurze Unterbrechung. Doch Tommy Haas reagierte mehr als cool. Er machte ein Selfie mit dem Leguan (siehe Video oben).

Ein Leguan stürmte während der Erstrunden-Partie zwischen Tommy Haas und Jiri Vesely  den Platz. Beim Stand von 3:3 im dritten Satz saß das meterlange Reptil auf der Anzeigentafel. Nachdem die ersten Versuche das Tier einzufangen scheiterten, wollte der Schiedsrichter das Spiel fortsetzen, weil der Leguan ungefährlich sei. "Wenn er sich nicht bewegt, versuchen wir weiterzuspielen", meinte er. Doch Jiri Vesely weigerte sich: "Ich kann mich so nicht konzentrieren." Tommy Haas reagierte entspannt und machte ein Selfie mit der Echse.

"Es war lustig. Ich dachte, das gibt ein interessantes Foto", so Haas. Sein Foto wird in den sozialen Netzwerken abgefeiert. "Ich glaube nicht, dass mir das in meiner Karriere noch mal passieren wird, die ist ja sowieso fast vorbei. Es war nett, dass er vorbeigeschaut hat. Er ist ein gut aussehender Leguan."

Das Match musste für einige Minuten unterbrochen werden, ehe die Echse schließlich eingefangen werden konnte.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Serie A
Fehlstart für Inter gegen Sassuolo
Fußball International
Wickens im Spital
Horror-Crash überschattet IndyCar-Serie
Motorsport
Deutscher Cup
Trimmel mit Eigentor, Gladbacher Rekordsieg
Fußball International
Zoff wegen Doku
Fehlende Klasse? Guardiola antwortet Mourinho!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Nürnberg holt japanischen Teamspieler Kubo
Fußball International
Premier League
Manchester United blamiert sich bei Underdog
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.