Mo, 10. Dezember 2018

Eutelsat TV Awards

26.11.2016 10:09

"Fix&Foxi" TV zum besten Kindersender 2016 gekürt

Der Österreicher Stefan Piech hat am Freitagabend in Mailand mit seinem internationalen Kinder- und Familiensender "Fix&Foxi TV" den "Eutelsat TV Awards 2016" in der Kategorie "Kinder" gewonnen. Er setzte sich dabei gegen die Sender RTL und Nickelodeon durch.

Nach dem Gewinn des "Hot BirdTM TV Awards" im Jahr 2010 und fünf weiteren Nominierungen, gewann die Your Family Entertainment AG, deren Geschäftsführer Piech ist, damit zum zweiten Mal den renommierten "Eutelsat TV Award". "Fix&Foxi TV", der erste Sender der Welt, der nach einem bekannten Comic-Charakter benannt ist, überzeugte durch Originalität und hohen Qualitätsanspruch auf nationaler und internationaler Ebene, hieß es in der Begründung der Jury.

Mit den "Eutelsat TV Awards" wurden auch dieses Jahr wieder viele der weltweit kreativsten, mutigsten und innovativsten über Satellit verbreiteten Themensender in acht Kategorien ausgezeichnet. Mit 120 Teilnehmern aus 40 Nationen verzeichnete der Wettbewerb einen neuen Teilnehmerrekord.

Internationale Jury kürte die Sieger
Die Sieger wurden von einer unabhängigen, internationalen Jury mit Fachleuten aus den führenden TV-Märkten der Welt ermittelt, unter dem Vorsitz des preisgekrönten RAI- Journalisten Duilio Giammaria.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Neues Disziplinproblem
„Skandal-Nudel“ Dembélé verschläft Barca-Training!
Fußball International
Champions League
Liverpools Klopp beschwört „Geister von Anfield“!
Fußball International
„Brauchen Knipser!“
Rapid: Wieso funktionieren die Stürmer hier nicht?
Fußball National
50-Jahr-Jubiläum
Hausbau mit Ytong - immer ein Gewinn!
Bauen & Wohnen
Ermittlung gegen Ärzte
Hätte Italo-Fußballer Astori nicht sterben müssen?
Fußball International
Steine und Holzstücke
Drei Asylwerber ließen Zug beinahe entgleisen
Oberösterreich
„Nieder mit Regierung“
Sozialistische Jugend: Auf Linie mit „Gelbwesten“
Österreich
Erschreckende Bilanz
Heuer bereits 42 Bluttaten an Frauen!
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.