Do, 16. August 2018

Bergwander-Unfall

02.10.2006 18:44

Vater stürzt neben Tochter in den Tod

Bei einer Wanderung mit seiner Tochter ist am Sonntag ein 43-jähriger Deutscher im Tiroler Pitztal in den Tod gestürzt. Er ging direkt neben dem 16-jährigen Mädchen, als er aus noch nicht geklärter Ursache in die Tiefe fiel.

Die 16-Jährige erlitt einen schweren Schock und lief verwirrt den bergigen Weg zurück. Auf einem Parkplatz griffen Helfer wenig später das Mädchen auf, es musste ins Spital gebracht werden.

25-Jährige bei Kletterkurs schwer verletzt
Bei einem Kletterkurs in Dürnstein in Niederösterreich fiel eine 25-jährige Oberösterreicherin sechs Meter in die Tiefe. Sie erlitt schwere Verletzungen.

Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.