24.02.2016 12:33 |

Hollywood-Thriller

Mit City4U zur Kino-Premiere von "Spotlight"

Der mehrfach "Oscar"-nominierte Enthüllungsthriller "Spotlight" kommt am 26. Februar in die Kinos! Thematisiert wird jahrzehntelanger Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche und eine Vertuschung gigantischen Ausmaßes. Ein großartiges Comeback von Michael Keaton und "Oscar"-Nominierungen für Bester Film, Beste Regie, Mark Ruffalo als Bester Nebendarsteller und Rachel McAdams als Beste Nebendarstellerin. City4U verlost 3x2 Tickets.

"Spotlight" von Regisseur und Drehbuchautor Tom McCarthy ("Ein Sommer in New York - The Visitor") steht in der besten Tradition von Enthüllungsthrillern wie "Die Unbestechlichen" (1976) und "The Insider" (1996). Stück für Stück lässt er seine Figuren das Puzzle zusammensetzen und macht damit etwas begreifbar, was doch so gar nicht zu begreifen ist: den jahrzehntelangen Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche und eine Vertuschung gigantischen Ausmaßes. Die Enthüllungen sorgten weltweit für Aufsehen und erschütterten die katholische Kirche in ihren Grundfesten. Das "Spotlight"-Team erhielt 2003 den Pulitzer-Preis.

Was: "Spotlight"
Wann:Ab Freitag, 26. Februar, Tickets gelten für euren Termin nach Wahl
Wo: In allen Kinos der Constantin Film Gruppe

Ihr wollt dabei sein? City4U verlost 3x2 Karten! Schick uns eine Mail an office@city4u.at mit Name, Adresse, Telefonnummer und dem Betreff "Spotlight".
Teilnahmeschluss ist Donnerstag, 25. Februar, 12 Uhr.

Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

red

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 14. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.