Mo, 20. Mai 2019
13.01.2016 16:52

Unschuldig:

Freispruch für "Spesenkaiser"

Fahrten nach Wien und Bozen, Veranstaltungen, Essenseinladungen und Tausende Euro Spesen - alles im Dienste seines volkstümlichen und hoch subventionierten Vereines oder bloß Eigennutz? Diese Frage brachte einen Kärntner Akademiker am Mittwoch vor Gericht. Er konnte den Richter von seiner Unschuld überzeugen.

"Ich habe neben meinem Beruf an die 30 Stunden pro Woche für den Verein gearbeitet", so der 55-Jährige auf Fragen seines Verteidigers Michael Hirm. "Natürlich habe ich bei Reisen dann oft Privates und Vereinsarbeit verbunden, das geht da ja gar nicht anders!"

Aber auf Kosten anderer bereichert habe er sich während seiner jahrelangen Tätigkeit niemals - was schließlich auch Richter Gerhard Pöllinger aufgrund der dürftigen Beweislage anerkannt hat: Freispruch für den Volksmusiker. Dieser ist allerdings noch nicht rechtskräftig.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Hoppala bei Feier
Ronaldo-Bub kriegt Meisterschaftspokal ins Gesicht
Fußball International
Saison vorbei
Ein Spiel Sperre für Luan nach Notbremse
Fußball National
Will „Stabilität“
Hofer nach Gespräch mit Van der Bellen wortkarg
Österreich
McLeish-Nachfolger
Steve Clarke neuer schottischer Teamchef
Fußball International
Unglaubliche Preise
Champions-League-Finale um 2 Euro: „Ich wär blöd“
Fußball International
Neuer Nürnberg-Trainer
„Riesige Historie!“ Canadi beim „Club“ vorgestellt
Fußball International
Pferde gingen durch
Innviertler von Kutsche überrollt: Schwer verletzt
Oberösterreich
Schwere Vorwürfe
Manipulation? Elf Spieler in Georgien festgenommen
Fußball International
Kickls Plan scheitert
Van der Bellen verhindert Goldgruber-Beförderung
Österreich
Machtwort von Hofer:
Strache wird nicht Wiener FPÖ-Chef
Wien

Newsletter