Mo, 20. Mai 2019
07.01.2016 21:48

675 Millionen Dollar

USA: Lottospieler fiebern Rekord-Jackpot entgegen

Lottospieler in den USA können sich Hoffnungen auf den größten Jackpot der Glücksspielgeschichte machen: Bei der Lotterie Powerball sind am Samstag 675 Millionen Dollar (rund 628 Millionen Euro) zu gewinnen. Der Jackpot ist weiter angewachsen, nachdem bei der Ziehung am Mittwoch kein Loskäufer die richtigen Zahlen hatte.

Bei Powerball werden fünf weiße Bälle aus einer Trommel mit 69 Bällen sowie ein roter Ball aus einer Trommel mit 26 Bällen gezogen. Sollte am Samstag ein Gewinner feststehen, kann der Glückspilz zwischen einer Auszahlung in Raten über 29 Jahre oder als Einzelsumme auswählen. Nach Abzug der Steuern würden ihm dann noch rund 431 Millionen Dollar bleiben, wie die Lotteriegesellschaft mitteilte.

Bisherige Rekordhalterin für den größten Einzelgewinn ist eine Rentnerin aus dem Bundesstaat Florida, die im Mai 2013 gut 590 Millionen Dollar absahnte. Powerball kann in 44 US-Bundesstaaten, der Hauptstadt Washington, in Puerto Rico und auf den Amerikanischen Jungferninseln gespielt werden.

Die Lotterie mit der weltweit höchsten Gewinnsumme ist "El Gordo" (Der Dicke) in Spanien, wo im Dezember 2,2 Milliarden Euro ausgespielt wurden. Allerdings sind die einzelnen Gewinne bei 400.000 Euro gedeckelt.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Kurz zieht Reißleine
Kickl muss gehen - und alle FPÖ-Minister folgen!
Österreich
Nach Spekulationen
PSG versichert: Kylian Mbappe wird bleiben!
Fußball International
Glasner-Nachfolge
LASK: Trainer-Entscheidung ist gefallen!
Fußball National
Minister kaltgestellt
Herbert Kickl muss Sheriffstern wieder abgeben
Österreich
Premier League
Graham Potter übernimmt Suttner-Klub Brighton
Fußball International
Hoppala bei Feier
Ronaldo-Bub kriegt Meisterschaftspokal ins Gesicht
Fußball International
Saison vorbei
Ein Spiel Sperre für Luan nach Notbremse
Fußball National
Will „Stabilität“
Hofer nach Gespräch mit Van der Bellen wortkarg
Österreich
McLeish-Nachfolger
Steve Clarke neuer schottischer Teamchef
Fußball International

Newsletter